Gelände in der Nähe von düsseldorf

Hier kann alles zum Thema Fahrgelände und Touren gepostet werden.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
fronstef
Frischfleisch
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 19. November 2017, 19:34
Fahrzeug: Frontera B 3,2L
Wohnort: 40699

Gelände in der Nähe von düsseldorf

Beitrag von fronstef » Samstag 25. November 2017, 21:34

Hallo zusammen,
Ich suche ein Gelände in der Nähe von düsseldorf wo ich erste Erfahrungen mit meinem großen fronti b 3,2 l machen kann.

Lg Stefan

Benutzeravatar
JEOH
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5604
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 23:48
Fahrzeug: 2.0i Sport 1997 & 1998
Wohnort: Süddeutsche Toskana

Re: Gelände in der Nähe von düsseldorf

Beitrag von JEOH » Sonntag 26. November 2017, 08:05

Moin,

das ist leider nicht machbar um diese Zeit. Das Gelände in Wülfrath bietet kein 'freies Fahren' und wird nur bei events durch geschlossene Gesellschaften genutzt. Das bei Neuß ist seit Jahren Industriegebiet, Rheinbraun bietet nix und das am Nürburgring ist auch seitJahren geschlossen.

Im Norden Fürstenau oder Mammutpark und Richtung Südwest ggf. in Belgien bei Spa wäre für Dich gut erreichbar - auch für einen Tag.

Ich war auch mal in Bayern in Langenaltheim - das ist nur für ein paar Stunden deutlich zu weit.

Im Oktober ist bei Geilenkirchen 'freies Fahren' in der Kiesgrube. Also knapp verpasst...
Gruß Jan

Interessierter C1E-Anwender und IBC Schütze - man lernt jeden Tag...
Die Statistik zählt nur - Denken und urteilen muss der suchende Leser selbst...
ixquick, duckduckgo, google und die Suchfunktion sind auch Deine Freunde!
Andere ErFahrungen: Ford Fiesta MkI 1,6D (1985), VW Golf II GTD (1988), VW Passat B3 Variant (1992), VW Polo 6N (1995), Saab 9-3 (1999), Ford Fiesta GFJ 1300 (1992), Opel Frontera A Sport (1995), Alfa 159 1.9 jtdm SW (2008), MB W123 230CE (1983), MB W111 220Sb (1963), MB GE300 (1990)

Antworten