opel Astra G Kurbelwellensimmering tauschen

Dieser Bereich ist für Artfremde Fahrzeuge gedacht.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Pferdewirt
Abhangjäger
Beiträge: 325
Registriert: Montag 3. Januar 2011, 19:59
Fahrzeug: 2x Frontera 2.2dti 88kw lang
Wohnort: Eifel

opel Astra G Kurbelwellensimmering tauschen

Beitrag von Pferdewirt » Samstag 2. Mai 2020, 10:07

Hallo zusammen,
mal ne Frage in die Runde.
Also besagter Simmerring muss Getriebeseitig getauscht werden.
Jetzt hab ich aber gesehen das beim Getriebeausbau unten der gesamte Hilfsrahmen runtergenommen werden muss.
Macht es da nicht mehr Sinn bzw. weniger Arbeit den Motor nach oben auszubauen?
Lässt sich der Motor denn nach oben rausnehmen?
Dann könnt ich auch gleichzeitig bequem den Zahnriemen tauschen.

Ach so es ist der 8V Motor mit 1.6L und 84PS

Danke im vorraus

MfG Joachim

Metaller27
Buckelpistencrack
Beiträge: 427
Registriert: Montag 22. Oktober 2012, 20:34

Re: opel Astra G Kurbelwellensimmering tauschen

Beitrag von Metaller27 » Samstag 2. Mai 2020, 12:09

Ich nehme den Hilfsrahmen samt Lenkung raus, einige lassen das Lenkgetriebe im Auto, kommt auch immer darauf an wie die Schrauben sich lösen. Habe auch schon Hilfsrahmen samt Achse und Motor nach unten raus wenn mehrere Arbeiten anstehen.
Motor nach oben raus habe ich beim Astra noch nicht getestet im Vectra B geht es sehr knapp, aber der Einbau ist sehr dann kein Spass, gerade das Getriebe anflanschen.

Benutzeravatar
reinse
Chefmechaniker
Beiträge: 164
Registriert: Sonntag 21. Juli 2013, 21:09

Re: opel Astra G Kurbelwellensimmering tauschen

Beitrag von reinse » Donnerstag 7. Mai 2020, 20:37

Moin. Ich habe bei meinem astra g cabrio den Motor immer nach oben rausgenommen.

Ist nen 2,2 Liter. Vom Platz her der größte.

Ging zwar knapp aber hat funktioniert.
Sollte bei dem kleine 8 v also kein Problem sein.


Mfg Christoph

Benutzeravatar
Pferdewirt
Abhangjäger
Beiträge: 325
Registriert: Montag 3. Januar 2011, 19:59
Fahrzeug: 2x Frontera 2.2dti 88kw lang
Wohnort: Eifel

Re: opel Astra G Kurbelwellensimmering tauschen

Beitrag von Pferdewirt » Montag 18. Mai 2020, 11:14

Alles klar,
denke das ich den Motor dann nach oben rausnehme.

MfG
Joachim

Antworten